Babymassagekurs

Liebevolle Zuwendung und Geborgenheit für glückliche und entspannte Babys

Die Babymassage ist eine sehr schöne und einfühlsame Möglichkeit deinem Kind eine liebevolle Zuwendung und das Gefühl von Geborgenheit zu vermitteln. Im respektvollen Umgang mit deinem Baby kommst du mit ihm in Berührung. Berührung – ein menschliches Grundbedürfnis welches für Babys überlebensnotwendig und außerordentlich förderlich für die Entwicklung ist. Durch die Babymassage wird die Entwicklung von Urvertrauen und Selbstvertrauen gestärkt. Mit den sanften Berührungen wird die Bindung zu deinem Baby gestärkt – ein gegenseitiges Kennenlernen und Begreifen wirkt sich positiv auf die Beziehung aus. Die Babymassage wirkt entspannend und stärkt das Immunsystem.

Auch unterstützende Techniken zur Erleichterung bei Blähungen und Koliken (Kolikmassage, Fußreflexzonen) werden vermittelt.

Der ideale Zeitraum um mit der Babymassage zu beginnen ist für Babys zwischen 6 Wochen und 6 Monaten.

Individuelle Babymassage:
Auf Anfrage gebe ich die Anleitung zur Babymassage auch sehr gerne im kleinen Rahmen weiter. So zB als Einzelstunden oder Kurs mit dem Partner/Partnerin, in einer Gruppe mit Freundinnen oder als Papa-Babymassage.

Babymassage in der Gruppe:
Derzeit finden keine Gruppenkurse statt.